AbflugsdatumDatum
{{vm.read.date | date: vm.calendar.format}}
Flugnummer
{{vm.read.number}}
von
{{vm.read.airportFrom.city}}
nach
{{vm.read.airportTo.city}}
Flugdaten entfernen

Welches Inflight Entertainment Programm gibt es auf Ihrem Flug?

{{$select.selected.fullName}} {{airport.fullName}}
{{$select.selected.fullName}} {{airport.fullName}}

Top secret

Tauchen Sie ein in die verborgene Welt der Geheimbünde

In einer Zeit, in der so vieles öffentlich ist, scheinen Geheimnisse besonders reizvoll. Das gilt auch für Geheimbünde – Stoff für zahlreiche Verschwörungstheorien. Auch Hollywood schlägt daraus Kapital: Ron Howards Sakrileg handelt von der Bruderschaft vom Berg Zion, die seit dem Jahr 1099 ein Liebesgeheimnis von Jesus Christus beschützt. (Dass diese Bruderschaft erst 1956 gegründet wurde, scheint egal zu sein.)

In der zweiten Dan-Brown-Verfilmung Illuminati nimmt der gleichnamige Orden Rache am Vatikan. Diese geheime Gesellschaft gründete sich 1776 in Bayern und wurde nur neun Jahre später verboten. Doch manche glauben, dass sie weiter existiert, bei der Französischen Revolution ihre Finger im Spiel hatte und nach der Weltherrschaft strebt.

Ebenso unwahrscheinlich, aber auch unterhaltsam, ist die Handlung von Das Vermächtnis der Tempelritter mit Nicolas Cage. Als Historiker sucht er den größten Schatz aller Zeiten, den die Templer entdeckten und die Freimaurer, ein in Logen organisierter Männerbund mit geheimnisvollen Ritualen, wieder versteckten.

Um den geistlichen Orden der Tempelritter geht es auch in der Videospiel-Verfilmung Assassin‘s Creed. Hier werden sie von einem weiteren Geheimbund bekämpft, den Assassinen, die den freien Willen der Menschen gegen die Templer zu verteidigen suchen.

WATCH
Sakrileg
Illuminati
Das Vermächtnis der Tempelritter
Assassin’s Creed